AGB

AGB

Preise

Alle Preise verstehen sich in CHF inkl. 0% Mehrwertsteuer für Schulungen.

Unterricht

Der Unterricht findet bei jedem Wetter statt. Ausnahme sind extrem Bedingungen, bei welchen die Bergbahnen nicht in Betrieb sind.

Versicherung

Für Unfälle während und ausserhalb des Schneesportunterrichts wird keine Haftung übernommen. Versicherung ist Sache der Teilnehmer.

Anmeldungen

Alle Anmeldungen für Kurse sind verbindlich. Die Anmeldungen werden in der Reihe der Zahlungseingänge berücksichtigt. Überbuchte Kurse werden kostenlos storniert.

Stornierung

Kurse werden nur Ausnahmefällen abgesagt, wenn zum Beispiel die Bergbahnen auf Grund des Wetters den Betrieb nicht aufnehmen. Stornierungen seitens des Kunden sind bei Unfällen gegen Vorlage eines Arztzeugnisses möglich.

Gruppenkurse

Sollte ein Gruppenkurs auf Grund von zu wenigen Teilnehmern nicht stattfinden, werden die Teilnehmer bis 18:00 Uhr des Vortages informiert. Kurse können auch mit weniger Teilnehmern durchgeführt werden, in dem Klassen zusammengelegt oder die Kurszeit etwas verkürzt wird.

Kursausfälle

Wird ein Kurs von Start Snowboarding abgesagt, zum Beispiel wegen der Wetterlage oder zu wenigen Teilnehmern, steht es dem Kunden frei entweder direkt den Kurs auf ein anderes Datum umzubuchen oder eine Stornierung zu verlangen. Beide Optionen können direkt im Kundenbreich erledigt werden.

Ski-Tickets

In den Kurspreisen sind die Ski-Tickets nicht inbegriffen.

Gerichtsstand

Ausschliesslicher Gerichtstand ist Mels